Comicimoc Shop StartseiteCOMICIMOC
COMICSHOP
Portofrei ab 25 Euro
Einkaufen ohne Anmelden

« Finix Comics   

DIE ROTE KAISERIN | Band 4:

   Stück   

DIE ROTE KAISERIN, Band 4,
Finix Comics
Comics mit historischem Hintergrund
Science Fiction Comics Fremde Welten
Dufaux, Adamov
13.80 €
[incl. 7% MwSt. zzgl. Versand]
neu

Wahrnehmung:   über 5 Fans über 20 Fans über 100 Fans über 500 Fans über 1000 Fans über 10000 Fans
  187 Sprechblasenfans

Anneliese liest Analyse
Comic: Comic-Album, Hardcover, 48 Seiten in Farbe
 

Schlau statt schlapp machen | Inform yourself:
 Fortsetzung von  Band 3  | Kult Editionen 

Klappentext: Russland, in der Zukunft wieder zur Monarchie geworden, ist der Schauplatz der Auseinandersetzungen von Kaiserin Katharina und ihrem Ehemann Kaiser Peter. Der grausame Kampf der verfeindeten Ehegatten breitet sich bald vom Palast bis in die weite Steppe aus und verändert das Leben eines ganzen Volkes.

Eine barocke Oper, bei der jede Person virtuos dem Wahnsinn verfällt!

Leseprobe von DIE ROTE KAISERIN, Band 4 -

Das sind im Prinzip alle zur Zeit dem oben entsprechenden Seriennamen
DIE ROTE KAISERIN
verfügbaren Comics, Mangas oder Manhwas.

DIE ROTE KAISERIN, Band 4, , Finix Comics, Dufaux, Adamov, 13.80 €
DIE ROTE KAISERIN | Band 4

Finix Comics
Dufaux, Adamov
13.80 €
Entdeckt von: 187 Sprechblasenfans

Die mit GRÜN umrandeten Bände einer Comicserie oder Mangafolge verkaufen wir nur zusammen, inklusive der HELLBLAU umrandeten.
Die mit GRÜN umrandeten Bände einer Comicserie oder Mangafolge verkaufen wir nur zusammen, inklusive der HELLBLAU umrandeten.
Die HELLBLAU gerahmten Bände einer GRÜN gekennzeichneten Comicserie oder Mangafolge sind noch als Einzelexemplare vorhanden!
Die HELLBLAU gerahmten Bände einer GRÜN gekennzeichneten Comicserie oder Mangafolge sind noch als Einzelexemplare vorhanden!

Zahlungsart: PayPalZahlungsart: Vorkasse
Lieferung in 1 - 3 WerktagenLieferung in
1 - 3 Werktagen

© 2004 - 2019 der Abbildungen und der Texte liegt bei den Verlagen und Autoren | COMICIMOC
powered by Uwe Bretschneider