Comicimoc Shop StartseiteCOMICIMOC
COMICSHOP
Portofreier Versand 
Einkaufen ohne Anmelden

COMICIMOCs SCHÄTZE BERGEN

 S urfen Sie klug und weise.  S eien Sie pfiffig und kaufen Band für Band.  S töbern Sie hinter den Vorhängen.  S ie werden belohnt mit einer versandkostenfreien Lieferung.

Erster Einblick durch Schieben und Klicken
Black Panther, Band 5, Marvel/Panini Comics
Black Panther
Band 5
17.99 €
CHARLY Gesamtausgabe, Band 1, Salleck Publications | Eckart Schott Verlag
CHARLY Gesamtausgabe
Band 1
29.90 €
Clever & Smart, Band 11, Carlsen Comics
Clever & Smart
Band 11
10.00 €
Clever & Smart Sonder, Band 4, Carlsen Comics
Clever & Smart Sonder
Band 4
9.99 €
Das Imperium des Atoms, Einzelband, Carlsen Comics
Das Imperium des Atoms
Einzelband
22.90 €
Die Reise mit Bill, Einzelband, Splitter Comics
Die Reise mit Bill
Einzelband
29.80 €
Ein diabolischer Sommer, Einzelband, Carlsen Comics
Ein diabolischer Sommer
Einzelband
24.99 €
ENTHOLOGIEN, Band 7, Ehapa Comic Collection
ENTHOLOGIEN
Band 7
15.00 €
Fables, Band 9, Panini Comics (Vertigo/Wildstorm)
Fables
Band 9
14.95 €
Freddy Lombard Gesamtausgabe, Einzelband, Carlsen Comics
Freddy Lombard Gesamtausgabe
Einzelband
29.99 €
Giacomo C., Band 2, Comicplus+
Giacomo C.
Band 2
13.00 €
Horlemonde Gesamtausgabe, Einzelband, Splitter Comics
Horlemonde Gesamtausgabe
Einzelband
22.80 €
JOHN DIFOOL - VOR DEM INCAL, Einzelband, Ehapa Comic Collection
JOHN DIFOOL - VOR DEM INCAL
Einzelband
68.00 €
KATANGA, Band 2, Splitter Comics
KATANGA
Band 2
16.80 €
Klezmer, Band 1, Avant Verlag
Klezmer
Band 1
19.95 €
KOMA, Band 2, Reprodukt Comics
KOMA
Band 2
12.00 €
RAOWL, Band 1, Carlsen Comics
RAOWL
Band 1
14.00 €
Spirou präsentiert, Band 4, Carlsen Comics
Spirou präsentiert
Band 4
12.00 €
Spirou und Fantasio, Band 53, Carlsen Comics
Spirou und Fantasio
Band 53
9.99 €
Sundance, Band 4, Arboris
Sundance
Band 4
10.90 €
SÖLDNER, Band 4, Splitter Comics
SÖLDNER
Band 4
14.80 €
TANGO, Band 1, Splitter Comics
TANGO
Band 1
16.80 €

Von vorn und hinten Comic - das ist Comicimoc

Was ist denn heut' bei Salleck los?

Harry und Platte verließen, getarnt als Don Camillo und Peppone, nach dem Regen, das Haus von Frank L. Wright. Sie taumelten im roten Bereich durch Lenas Garten und fühlten sich wie Theodor Pussel als Doppel 7. Mathias erzählte ihnen und den Angel Wings, über den Wolken, von der Häschenbande, die den kleinen Glücksbringer entführt haben soll. Daraufhin spülte das Gedächtnis des Meeres, wie Rider on the Storm, Ayrton Senna durch Tassilos Spirit Archive. Währenddessen genossen Waldi Wichtig und seine Naseweise den wundervollen Sommer in Attilas Gesamtausgabe, schoben die blauen Boys Gaudis Gespenst plötzlich aus dem flatternden blauen Tagebuch. Als Harry sich aus der Don Camillo-Haut schälte, purzelte plötzlich der Glücksbringer über den Flieger Buck Danny genau in Charlys Gesamtausgabe. Also doch kein Kriminalfall für Fanfoué, meinte grinsend der große Uhu, der auf dem Baum seit zwei Frühlingen hockte. Der Pilot mit dem Edelweiß griff nach Peppones Teleskop, umringt von Dieben und Denunzianten, konnte sich aber nur mit Hilfe von Boule & Bill vor der Biber-Patrouille retten. Macht Jagd auf den Mini schrie daraufhin Peppone alias Platte. Die schwerhörigen Minimenschen fühlten sich nun bemüssigt dem Piloten das Edelweiß zu entreissen und in den Kosmi auf den First Moon zu schicken. Die Abenteuer von Jacques Gibrat ließen Bob Crockett kalt, weil Mauro Caldi schon wieder in Margots Reportagen schmökerte. Daraufhin erzählte Mathias rachelüstern von der schwarzen Seite. Die zuhörenden Texas Cowboys erlitten einen brachialen Schock, ritten in den Wald der Jungfrauen und verwandelten sich folgerichtig in die blauen Boys.

COMIC MANGA GRAPHIC NOVEL TITEL BUCH

GENRES COMIC MANGA A-Z

Comicimocs Zuordnung zum Genre
Bitte den Vorhang öffnen und auswählen. Dahinter erblicken Sie eine Vielfalt an Themen. Die alphabetisch geordnete Übersicht beginnt mit Abenteuer Mangas und Manhwas,... Afrika, Detektiv, Drachen, Rätselhafte, Western und endet mit Zwischenmenschliche Comics.

VERLAGE COMIC MANGA A-Z

Comic, Manga, Manhwa, Graphic Novel
Bitte den Vorhang öffnen und auswählen. Nun können Sie sich den aufgelisteten Verlagen widmen. Um die einzelnen Editoren wie zum Beispiel All Verlag, Bonelli, Cross Cult, Erko, Finix, KAZÉ, Libellus, Panini, Reprodukt, Salleck, Taschen, Tokyopop, etc. zu durchforsten.

VERLAGE COMIC MANGA A-Z | 16 plus

Comicbücher, Taschenbücher, Alben, Hefte
Bitte den Vorhang öffnen und auswählen. Verlage groß und klein betreten nun die Bühne. Ein Mausklick öffnet Ihnen die Sprechblasenwelt von Alles Gute!, Carlsen, DC, Egmont, Epsilon, Marvel, Mila, Planet, Schreiber & Leser, Sinnenfreude, Splitter, Weissblech, etc.

ZEITSCHRIFTEN und MAGAZINE

Comicwissen, Comicvorabdrucke, Hintergrundwissen
Bitte den Vorhang öffnen und auswählen. Einblicke, Rückblicke, Vorausschauen in die Welt der Bildertexte ermöglichen Ihnen Zeitschriften und Magazine wie Cardmaster, Edition Alfons, Gamemaster, Hit, Spider-Man, Schwermetall, Strapazin, U-Comix, ZACK, etc.

BUCHVERLAGE

SF-Bücher, Satire, Cartoons
Bitte den Vorhang öffnen und auswählen. Einige ausgewählte Labels bieten interessante Lektüre: Crazy Comic Company, Cross Cult, Lappan, Unitall, etc.

Jommekebände 6+  Augenmerk!  Jommeke 6+   Spion entdeckt

Unsere Leseempfehlung für Gerneleser und die es gerne werden wollen: Vom fabelhaften, klassischen Kinder Comic JOMMEKE, Herausgeber ist der deutsche Verlag Stainless Art, gibt es deutschlandweit bereits 22 Bände. Auf lesehungrige Mädchen und Jungen warten lustige und zugleich spannende Abenteuer. In Belgien hat der dortige Verlag BALLON, in sechzig Jahren, bereits 294 lebhafte, die Sprache und die intellektuelle Begabung fördernde Jommekebände herausgebracht.

BestsellerComicbücher, Comicalben
und Mangas:
Bestseller
Renner
Klassiker

BildergeschichtenEs öffnet sich vor Ihnen die bunte, freudebringende Geschenkewelt eines nach bedruckten Papieren riechenden Comicladens. In den  Bildergeschichten  lagert reichlich Lesefutter für jeden Geburtstag, alle Namenstage und außergewöhnliche Feiertage oder wenn Sie dies so sehen, für einen ganz gewöhnlichen Tag im Jahr. Richten Sie jetzt bitte den Blick auf einige Ihnen bekannte oder unbekannte Bildergeschichten. Unter der Lupe der Leidenschaft für Außergewöhnliches, für erzählende Texte mit und ohne Sprechblase, gewinnt jedes noch so kleine Kunstwerk an Größe. Genießen Sie das mit Comicalben, Mangataschenbücher und hintersinnigen Graphic Novel gefüllte Schaufenster von Comicimoc.

* IHR EINKAUF WIRD SICHER VERPACKT *
Der Versand Ihrer Ware ist ohne Ausnahme gratis.

LimitiertesComicimoc stellt Ihnen Mangas, Hefte, Alben, Hardcover, Softcover, Limitiertes und Graphic Novels ins Rampenlicht. Diese hell beleuchtete Auswahl im aktuellen Schaufenster weckt sicher Ihr Interesse an  Bildertexten . Betreten Sie nun unseren Comicladen und stöbern Sie ungebremst in unserer Comic- und Mangawelt.

Die Schokolade der Sprechblasenwelt ist gefüllt mit Splitter Comics

Es begann mit dem Experiment Alpha. Layla, die Hexe des verlorenen Landes, probierte den Eisbecher 'Tahiti die süsse Versuchung', das darauffolgende Reset verwandelte sie in das Einhorn, dachte, das ist dein letztes Leben und bekam die 7 Frauen Erektion. Die Kinder des Kaptän Grant starteten inzwischen den Streamliner Kind des Blitzes. Eine außergewöhnliche Reise begann, die der Söldner Surcouf von der Warship Jolly Rodgers Sky Doll fand. Sasmira, die neben Layla saß, blickte über die Evil Road zur Herberge am Ende der Welt, wo die 42 intergalaktischen Agenten an die schönen Momente mit den Geistern der Toten dachten. Daraufhin enterte das Schattenreich von Troy, unter schwarzer Flagge segelnd, mit Hilfe von Maries Drachen, das Schloss in den Sternen. Durch das Thorinth betrat der Ritter des verlorenen Landes über die Route des Maisons Rouges das Cheri Bibi Narrenschiff. Sykes, der Mann, der keine Feuerwaffen mochte, lachte als er die Schiffbrüchigen der Zeit plötzlich vor sich sah und mittendrin den schrecklichen Papst. Der Söldner schreckte hoch, grapschte nach der Maske des Fudo und begab sich zusammen mit Odyxes ins SinBad. Dort in der grünen Hölle von Troy warteten bereits die Fee und Marlysa auf die 7 Detektive. Kill or be Killed grübelten eben noch die Geißeln von Enharma in der Finsternis. Dann verwandelte die grosse Macht des kleinen Schninkel sie in die Gefährten der Dämmerung. Nachdem Apache Junction das Kon in den Badlands an die alten Knacker verloren hatte, erblickte er die magische Spieluhr. Er fragte Cyan, Tochter der Sterne, wo denn die Horde des Windes bleibt, die das Schmetterlingsnetzwerk in Segmente teilen sollte. Vor dem Incal sind wir alle wie Reisende im Wind, meinte die Spieluhr, verwechselte dummerweise die neue Welt mit der mechanischen Welt. Dort lauerte bereits Lady Mechanika, die lebende Tote, um die Stunde der steinernen Drachen von Troy nicht zu verpassen. Da erkannte Percy Pickwick, ein Sohn der Sonne, seine Chance. Er grüßte den weissen Lama, der mit Alim dem Gerber um den tönernen Thron kämpfte und befreite die Schöne und die Biester. Er stornierte die Reise mit Bill und verbrachte lieber eine Nacht in Rom mit Esmera. Hans, der Frenchman, lockte Agent 327 in die Kapuziner Schule, wo die Vier von der Baker Street im Zwielicht Malcolm Max erkannten. Die Mutationen und die Bestandteile von Betelgeuze hatten Texas Jack so arg gebeutelt, dass er, nachdem er die Azimut-Werte begriffen hatte, sofort nach einem doppelten Red Skin verlangte. Holly Ann verstand nun warum der große Indienschwindel geplatzt war. Träume und die Legende der scharlachroten Wolken, meinte locker Agent 327, trieben die Albatrosse von Howard Flynn in die Nähe der Kreuzfahrer. Ein Mann namens Cervantes leitete The Last Days of American Crime ein, stöhnte Buffalo Runner. Layla drei Black Hammer schwingend, gleichzeitig auf Atalantes Centaurus reitend, überquerte leicht plätschernd die Canoe Bay. Zorngebete stammelnd erreichte Luuna mit Müh und Not die drei Smoke City Horlemonde, auf denen gerade der erste Black Hammer einschlug. Oh, diese Mädchen. Jetzt geht es los. Schwarze Seerosen besetzten Namibia und Scotland Yard. Die alten Knacker blätterten in Rias Lichtklan Chroniken, als der zweite Black Hammer einschlug. Daraufhin berührte der Silbermond von Providence Helenas Siebengestirn, das den Storm auslöste. Pinocchio warf nun, während er Sukkubus betrachtete, das Pik As nach dem Quästor, der von einem Querschläger getroffen, das Reich Sienn vernichtete. Belladonna grüsste die Troja Eco Warriors mit Saga Valta und verschwand in der Univerne Vanikoro. Sie bestellte einen Red Skin zum Metro 2033, blickte dabei zu Rick Master, der Annas Paradies betrachtete. Chimaira 1887 tanzte Juan Solo einen Broadway Tango, vergaß dabei das goldene Jahrhundert und ihre gefährlichen Liebschaften. Der Wind in den Weiden drückte Ronsons Körper brachial an den geistig abwesenden Opalwälder Rick Master. Ronson dachte Urban an Saria und ihr El Mercenario...verspielte nicht nur die gläsernen Schwester an Reconquista, sondern dusslicherweise auch noch die Einladung Aeropostale an die Waise von Perdida. Weiß wie der Mond kippte er im Zwielicht noch einen heißen Aldebaran. Dann schnappte er sich Gipsy Ludivine und durchquerte mit ihr zusammen die Götterdämmerung der Legende der Drachenritter. Der Einschlag des dritten Black Hammer war von Gir bis Moebius in der Colony zu hören. Alles ist Gloria Victis oder Thorgal murmelte Rick, der Opalverschwörer, als Prometheus ihn fälschlicherweise aus dem Club der drei Schwestern warf. Die mechanische Welt zerplatzte und entliess Rick Master wenigstens aus den Indian Dreams. Khaal o Khaal, alles nur geträumt, riefen die Strassenkinder von Montmartre. Entspannt ritt der Hinausgeworfene nach dieser Mitteilung die Wege des Herrn entlang, auf dem weissen Lama, Richtung Bravesland und verzehrte einen Kivu, dabei sich an die Welten von Thorgal erinnernd. S.A.M.

Zahlungsart: PayPalZahlungsart: Vorkasse
Lieferung in 1 - 3 WerktagenLieferung in
1 - 3 Werktagen

© 2004 - 2020 der Abbildungen und der Texte liegt bei den Verlagen und Autoren | COMICIMOC
powered by Uwe Bretschneider